Unsere Leistungen

Zu unseren Standards gehören alle üblichen Prophylaxe- und Diagnosemaßnahmen, wie Impfungen, Röntgen, Ultraschalluntersuchung, EKG, Blut-, Kot- und Urintests, endokrinologische Funktionsprofile, Zyklusterminierung bei Zuchthündinnen, mikroskopische Untersuchung von Abstrichen und Hautgeschabseln, etc., bakteriologische Untersuchungen, Resistenztests, Pilztests, auch zytologische Diagnostik, soweit unter Praxisbedingungen möglich.



Wir führen fast alle weichteilchirurgischen Eingriffe durch, wie Kastrationen, Sterilisationen, Tumorchirurgie, abdominale Chirurgie (Magen, Darm, Milz, Leber, Nieren, Blase, Prostata, Hernien, Totaloperationen bei Pyometra, etc...), plastische Eingriffe wie Lidkorrektur oder Otitisoperation, Versorgung von Unfallverletzungen einschließlich konservative Frakturbehandlung oder die Behandlung von Zahn- oder Zahnbetterkrankungen.



Orthopädisch oder neurologisch erkrankte Vierbeiner, die operiert werden müssen, überweisen wir bislang allerdings in spezialisierte Kliniken. Das gleiche gilt für unsere schwer erkrankten und operationsbedürftigen Augenpatienten.
Wir stehen mit Rat und Tat zur Verfügung, wenn es um die Klärung von Verhaltensauffälligkeiten geht.

Wir beraten in Sachen Tierernährung allgemein und im Erkrankungsfall, halten über den Bestand einer Tierärztlichen Hausapotheke hinaus auch Pflegeartikel, z.B. zur Zahnpflege, oder Diätfuttermittel bereit.




Zurück zur Startseite